Heft 5 / 2015

In der aktuellen Ausgabe der ZWH (Heft 5, Erscheinungstermin: 15. Mai 2015) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsätze

  • Werner, Rüdiger, Geschäftsführerhaftung und Schiedsgerichtsbarkeit, ZWH 2015, 129-135
    Die Organhaftung ist ein Thema, das in der wirtschaftsrechtlichen Praxis zunehmend an Bedeutung gewinnt. Dass Organmitglieder heute einem deutlich höheren Haftungsrisiko ausgesetzt sind als früher, ist eine Binsenweisheit. Ein Problem, das in diesem Zusammenhang bislang eher selten behandelt wurde, ist die Frage, ob und inwieweit Ansprüche der Gesellschaft gegen die Mitglieder ihrer Geschäftsführung der Entscheidung durch ein Schiedsgericht zugeführt werden können. In der Tat bietet das Schiedsverfahren speziell für die Lösung von Organhaftungsfällen eine Reihe von Vorteilen. Dazu gehört zuallererst der Umstand, dass im Schiedsverfahren nichtöffentlich verhandelt wird. Der nachfolgende Beitrag will die rechtlichen Rahmenbedingungen von Schiedsvereinbarungen erläutern, die eine GmbH mit ihren Geschäftsführern abschließt.
  • Ebner, Markus, Aktuelle Gedanken zur Verfolgungsverjährung im Steuerstrafrecht, ZWH 2015, 135-139
    Der Beitrag thematisiert ausgewählte, in erster Linie verfassungsrechtlich lozierte Probleme im Zusammenhang mit der Verfolgungsverjährung bei Steuerhinterziehung (§ 370 AO).

Rechtsprechung

  • BGH v. 10.12.2014 - 5 StR 405/13, Betrug bei Abrechnung von Arzneimittel-Rezepten, ZWH 2015, 139-147
  • LG Hamburg v. 9.7.2014 - 608 KLs 12/11 – HSH Nordbank AG, Untreue des Vorstands einer Bank-AG bei Vornahme von Risikogeschäften, ZWH 2015, 147-151
  • BGH v. 27.1.2015 - 1 StR 613/14, Gewerbsmäßige Steuerhehlerei im Zusammenhang mit Tabakwaren, ZWH 2015, 151-154
  • BGH v. 5.3.2015 - IX ZB 62/14, Insolvenz: Auskunftspflichten des Geschäftsführers über die wirtschaftlichen Verhältnisse nur der GmbH, ZWH 2015, 154-158
  • BGH v. 18.11.2014 - II ZR 231/13, Haftung des Geschäftsführers: Entfall der Ersatzpflicht für Zahlungen nach Insolvenzreife bei Ausgleich der Masseschmälerung, ZWH 2015, 158-160
  • BGH v. 9.12.2014 - II ZR 360/13, GmbH & Co. KG: Haftung des Geschäftsführers der Komplementär-GmbH für verbotene Zahlungen aus dem Vermögen der KG an einen Gesellschafter der Komplementär-GmbH, ZWH 2015, 160-163
  • LAG Düsseldorf v. 20.1.2015 - 16 Sa 459/14, Keine Weiterreichung einer Kartellbuße gegen die GmbH an Geschäftsführer im Rahmen der Innenhaftung, ZWH 2015, 163-168

ZWHaktuell

  • Gesetz zur Frauenquote in Kraft getreten, ZWH 2015, R5

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 11.05.2015 10:45